Startseite Referenzen

Projekt Transport Zuckerrüben

Erstellung von Logistikkonzepten und Durchführung von Logistikdienstleistungen für die Schweizer Zucker AG in Aarberg.

Zuckerrübentransport

Projekt Zuckerrübenverkehr

Auftraggeber:

Schweizer Zucker AG

Ort:

Aarberg, Schweiz

Bauzeit:

09/2019 - 12/2019

Ausführende Unternehmen:

Sersa Group AG (Schweiz)

 

Projektbeschreibung

Beim Projekt Zuckerrübenverkehr handelt es sich um ein Logistikprojekt, das von der Sersa Group AG (Schweiz) in Zusammenarbeit mit der Schweizer Zucker AG durchgeführt wird. Der Kerninhalt des Projekts besteht aus der Planung und Durchführung der Zug-Logistik (Transporte) von Zuckerrüben. Diese Transporte finden jeweils von verschiedenen Verladebahnhöfen in der Westschweiz zur Zuckerfabrik in Aarberg statt. Dabei werden die Zug-Container von Bauern beladen und anschliessend von der Sersa Group AG (Schweiz) transportiert.

Besonderheiten

Für den Transport wurde eine Disposition mit fünf neuen Mitarbeitern eingerichtet, die für die Abwicklung, Überwachung und Kontrolle der Zugfahrten zuständig sind.

Projektdaten

Transportierte Menge: rund 450 000 Tonnen
Geleistete Zugfahrten : 510 (2018)
Geleistete Shuttlefahrten : 816 (2018)
Anzahl Verladeorte : 21 (2018)