Startseite Referenzen

Citytunnel Malmö – Feste Fahrbahn

Einbau der Festen Fahrbahn, zwei Einspurtunnel mit jeweils 6,6 Kilometern Länge

Citytunnel Malmö_Feste Fahrbahn_1

Citytunnel Malmö - Einbau Feste Fahrbahn

Auftraggeber:

Banverket Produktion

Ort:

Malmö, Schweden

Bauzeit:

09/2009 - 04/2010

Ausführende Unternehmen:

Rhomberg Bahntechnik

Auftragsvolumen:

11 Mio. €

 

Das Projekt umfasste zwei Einspurtunnel mit jeweils 6,6 Kilometern Länge. Die Feste Fahrbahn wurde als System HA­-LVT ausgeführt.

Die Strecke führt über zwei Stationen (Hyllie und Triangeln) bis zur Zentralstation Malmö C Nedre. Im nördlichen Abschnitt wurde eine Weichenkreuzung mit insgesamt sechs Weichen in Fester Fahrbahn errichtet

 

  • 13,2 km Feste Fahrbahn (System HA­LVT)
  • 10 000 m³ FF-­Beton
  • 6 Weichen in Fester Fahrbahn
  • 6 Übergangskonstruktionen von Schotter auf Feste Fahrbahn