Startseite
news
Mobilität nachhaltig, sicher und innovativ gestalten

Mobilität nachhaltig, sicher und innovativ gestalten

Unsere strategische Ausrichtung bis 2025

Als Komplettanbieter der Bahntechnik sind wir für unsere Kunden der zentrale Ansprechpartner für die zukunftsorientierte Optimierung der Bahninfrastruktur. Hohe Kompetenz, technologische Innovationskraft, permanente Neugier und ein tief verwurzeltes Werteverständnis – das ist unser starkes Fundament. Auf dieser Grundlage entwickeln wir gemeinsam mit unseren Partnern nachhaltige und effiziente Lösungen für die Zukunft der Mobilität.

Um mittel- und langfristig erfolgreich zu bleiben und den Herausforderungen der Märkte über die Ländergrenzen hinweg qualitativ und quantitativ adäquat begegnen zu können, nutzen wir auch die Synergien der Gruppe. Darüber hinaus entwickeln wir Wachstumsstrategien, durch die wir unsere Position als Technologieführer in den kommenden Jahren nachhaltig stärken und entwickeln werden. Diese fokussieren sich auf vier wesentliche Kernbereiche – Kunde/Märkte, nachhaltige Unternehmensentwicklung, Technologieinvestitionen und -entwicklungen sowie Personalentwicklung.

Erfahren Sie mehr im Experteninterview mit unserem CEO Thomas Bachhofner. Aufgrund der Länge des Interviews haben wir das Gespräch in drei Teile gegliedert.

Strategie 2025: Stark aufgestellt für den Wettbewerb der Zukunft

In hochdynamischen Märkten muss es unser Ziel sein, Marktanteile zu halten und gleichzeitig weiter zu wachsen. Hierbei zahlen sich die Synergien der Gruppe aus, um global zu investieren, Kapazitäten zu nutzen und Entwicklungen voranzutreiben, die den einzelnen Märkten zugutekommen.

Thomas Bachhofner 1
Mitarbeitende im Fokus: Gemeinsam Innovationen und Ideen auf die Schiene bringen

Eine unserer größten Herausforderungen ist der Fachkräftemangel. Deshalb stehen bei uns die Mitarbeitenden klar im Fokus. Unser Ziel ist es, sie in ihren herausfordernden Aufgaben zu unterstützen und ihnen den Freiraum für Entscheidungen und verantwortungsvolles Handeln zu geben. Das ist auch dadurch möglich, dass wir automatisieren und modernste Maschinentechnik zur Verfügung stellen.

Thomas Bachhofner 2
Nachhaltige Unternehmensentwicklung: Heute die Basis für die Lösungen von morgen schaffen

Nachhaltigkeit ist ein breit aufgestelltes Thema: Energieressourcen, Maschinenressourcen, Personalressourcen – das alles sind Themen, die uns beschäftigen. Wir reinvestieren einen Großteil unseres wirtschaftlichen Erfolges in Zukunftslösungen und neue Technologien. Das macht uns zu einem starken Partner, um für komplexe Projekte die richtige Lösung zu finden.

Thomas Bachhofner 3

Alle "Journey through the Year of Rail"-Videos als Podcast anhören:

Newsletteranmeldung