Startseite

Umweltschutz

Umweltschutz und unternehmerische Nachhaltigkeit sind ein integraler Bestandteil unserer Unternehmenspolitik und fest in unserem Leitbild und unserer Unternehmensstruktur verankert. 

Gleis- und Weichenstopfmaschine 09-8x4 4 S Dynamic E³

Wir sind uns unserer Verantwortung, die wir gegenüber Umwelt, Ressourcen und zukünftigen Generationen haben, bewusst und stellen diese ins Zentrum unseres täglichen Tuns. Ökonomie und Ökologie sind für uns kein Widerspruch, sondern stellen die Basis für eine nachhaltige Wertschöpfung dar.

Deshalb streben wir danach, unsere Umweltleistungen durch unser Umweltprogramm fortlaufend zu verbessern. So beinhalten unsere Umweltleistungen Reduktionsmaßnahmen in folgenden Bereichen: Treibhausgasemissionen, Energieverbrauch, negative Einwirkungen auf lokaler Ebene sowie Biodiversitätsverlust. Darüber hinaus optimieren wir den Einsatz von Ressourcen und Stoffkreisläufen. Durch den Einsatz innovativer und kreativer Lösungen möchten wir zudem den Einsatz alternativer bzw. „grüner“ Produkte steigern.

Umweltkennzahlen

Die folgenden Handlungsfelder stehen in der gesamten Rhomberg Sersa Rail Group im Fokus, weshalb für sie auch bereits Umweltkennzahlen verabschiedet wurden:

img-icon
Energie aber nachhaltig

Steigerung und Förderung nachhaltiger Energiesysteme im Unternehmen (durch: Photovoltaikanlagen, Ökostrom, Fernwärme, ...)

img-icon
Vom Abfall zum Wertstoff

Steigerung Wertstoffanteil im Abfallaufkommen für das Recycling (durch: sortenreines Trennen, ...)

img-icon
Fuhrpark geht grüner

Reduktion des Treibstoffverbrauchs im Fuhrpark (durch: Anschaffung effizienterer Autos mit niedrigem Treibstoffverbrauch, Förderung der E-Mobilität, …)

img-icon
Kampf den Treibhausgasemissionen

Auf Basis unserer Vision Klimaneutralität in der RSRG, erarbeiten wir eine RSRG-Klimastrategie, mit dem Fokus den CO₂-Fußabdruck der RSRG sukzessive zu reduzieren, nach dem Motto: „Messen – Reduzieren – Kompensieren – Kommunizieren und Motivieren“.

Klimastrategie in 4 Schritten

Maßnahmen und Initiativen

Folgende Initiativen und Projekte geben einen Einblick in unsere Umweltaktivitäten:

Verhaltenskodex für Lieferant:innen

Wir legen darauf Wert, dass auch unsere Lieferant:innen und Sublieferant:innen verantwortungsvoll handeln und gewisse Standards hinsichtlich Umwelt, Soziales und Governance einhalten. Aus diesem Grund haben wir einen Verhaltenskodex für unsere Lieferant:innen erstellt, den es einzuhalten gilt und der zudem unterzeichnet werden muss.

Dokument herunterladen

Zertifikate und Auszeichnungen

ISO 14001

Gerade bei der Entstehung und dem Ausbau von Infrastruktur werden große Mengen an Rohstoffen eingesetzt und Ökosysteme beeinflusst. Mit der Einführung des Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 haben wir das Erkennen und Umsetzen von Umweltschutzpotenzialen zu einem festen Bestandteil der Unternehmenskultur gemacht.

Mehr erfahren

EcoVadis

Damit unsere Bemühungen und Leistungen auch einer objektiven Betrachtung unterzogen werden, lassen wir unsere Leistungen im Bereich der Nachhaltigkeit jährlich von EcoVadis bewerten. Die Bewertung umfasst 21 Kriterien in den vier Themenbereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung.

Folgende Unternehmen der RSRG wurden bereits mit EcoVadis Gold oder Silber bewertet:


Gold: Rhomberg Sersa Ireland, Rhomberg Sersa Deutschland


Silber: Sersa Group Schweiz, Donatsch und Söhne AG, BBW Österreich, Rhomberg Bahntechnik
Ziel ist es, EcoVadis in allen Märkten auszurollen, sowie in Zukunft flächendeckend den Gold-Status zu erreichen.

Mehr erfahren
Kontakt