Startseite Referenzen

Bahnhof Bruchsal

Ein- und Ausbau von 8 Hilfsbrücken zur Erstellung einer Personenunterführung

Bruchsal_4

Auftraggeber:

ARGE PU Bahnhof Bruchsal

Ort:

Deutschland

Bauzeit:

04/2019 - 11/2019

Ausführende Unternehmen:

Rhomberg Sersa Deutschland
Auftragsvolumen: 

1,1 Mio. EUR

Projektinhalt

  • Koordinierung verschiedene Gewerke und Dritter,
  • Maßnahmen zur Baustelleneinrichtung und späteren Beräumung,
  • Baustellensicherung,
  • Ein- und Ausbau von Gleishilfsbrücken sowie Bahnsteigbehelfsbrücken
  • Gleisbauarbeiten,
  • Stopfarbeiten
  • Oberbauschweißungen
  • Liefern von Oberbaustoffen

Leistungen

  • Rückbau der Gleisanlagen
  • Ein- Ausbau von Gleishilfsbrücken mit EDK
  • Liefern und Einbau von Neuschienen
  • Schottereinbau
  • Liefern und Einbau von Neuschwellen nach Hilfsbrückenausbau
  • Stopfen der Gleise durch Jumbotec Fremdleistung in unserem Auftrag
  • An- und Abtransport der Hilfsbrücken per LKW
  • Herstellung der Auflagerträger und Bahnsteigbehelfsbrücke
  • Schweißen der Schienenstöße